Hotel Perlach Allee Hof erneut mit 3 Sternen klassifiziertNeu renovierte Zimmer strahlen, Hotelsterne funkeln im Münchner Südosten

München (HPA) – Obwohl die Gästebewertungen die Hotelsterne in den letzten Jahren als wichtigste Orientierungshilfe in der Buchungsentscheidung ganz klar abgelöst haben, setzt das Hotel Perlach Allee Hof nach wie vor ganz klar auf die Klassifizierung durch die Bayern Tourist GmbH (BTG), einer Tochtergesellschaft des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern.

Gewohnheiten und Standards ändern sich, aber nicht zu 100% von heute auf morgen. Aus diesem Grund ist das Management des Hotel Perlach Allee Hofs überzeugt, dass parallel zu einem professionellen Reputationsmanagement ebenso die offizielle Hotelklassifizierung eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Wahl des passenden Hotels darstellt, zumindest für einen nicht unerheblichen Teil der Reisenden. Zudem hat die deutlich strengere Klassifizierung die Entscheider darin bestätigt, dass sich die Sterneklassifizierung weiterentwickelt. Ob der eingeschlagene Weg ausreicht und die Kerntendenzen miteinschließt, wird sich in den nächsten Jahren zeigen.

Das komplette Team des Hotel Perlach Allee hat mit Stolz die neuen Klassifizierungsplakette entgegengenommen und sieht dies sowohl als Verpflichtung als auch als Ansporn.

Suchen & Buchen
Suchen & Buchen